Susannah | Handel | 2 Kinder

MomPreneurs_Susannah-Michalik_TravelArt4Kids

Susannah | Handel | 2 Kinder

Nicht vergessen, Feierabend zu machen

 

Wer bist du und was machst du?

Mein Name ist Susannah Michalik. Ich bin studierte Grafik Designerin und die Gründerin von TravelArt for kids. TravelArt for kids ist kreative Beschäftigung von Kindern für unterwegs, auf langen Reisen, im Restaurant etc. Ich bin selber Mutter von zwei Kindern (10 und 5 Jahre).

MomPreneurs_Susannah Michalik_TravelArt4Kids1

Woher kam die Idee für dein Business? Wie bist du gestartet und wie hast du das finanziert?

Die Idee für TravelArt for kids entstand aus dem Wunsch, die eigenen Kinder bei unseren Reisen oder im Restaurant sinnvoll zu beschäftigen, sie gleichzeitig zu fördern und den Spaß an Kreativität, malen, zeichnen und basteln an sie weiter zu geben. Meine Ideen habe ich mit Müttern geteilt, die spontanen Reaktionen waren positiv. Bis hin zu: Warum machst du daraus nicht ein Geschäft?

MomPreneurs_Susannah Michalik_TravelArt4Kids6

Von der Idee bis zu zum Onlinegehen des Shops hat es ca. 6 Monate gedauert. In der Zeit sind die Ideen gereift und ich habe Materialen getestet. Meine eigenen Kinder haben mich dabei mit Feuereifer unterstützt. Finanziell war das möglich, da ich etwas Eigenkapital hatte. Dazu kam, dass ich mich für einen Innovationsgutschein beworben hatte und diesen auch genehmigt bekommen habe.

MomPreneurs_Susannah Michalik_TravelArt4Kids9

Wie läuft es jetzt? Haben sich deine Erwartungen erfüllt? Und finanziell?

Ich bin noch im Aufbau und verdiene auch noch nicht viel Geld damit. Ziel ist es aber, trotzdem ein Plus zu machen und wieder eigenes Geld zu verdienen. Ich habe mir einen Zeitraum von drei Jahren gegeben. Dann sehen wir weiter.

MomPreneurs_Susannah Michalik_TravelArt4Kids10

Wo und wie arbeitest du?

Ich arbeite von zu Hause. So kann ich meine Zeit frei einteilen und bin sehr flexibel. Meistens arbeite ich vormittags, wenn die Kinder in der Schule bzw. im Kindergarten sind und dann wieder abends, wenn sie schlafen.

MomPreneurs_Susannah Michalik_TravelArt4Kids2

Wie ist dein Setup und wie schaffst du es Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen?

Der Große ist in der Schule und schon so selbstständig, dass er sich auch in den Ferien mal alleine beschäftigen kann. Meine Kleine geht in den Kindergarten. Am Wochenende versuche ich, nicht zu arbeiten, sondern unsere Familienzeit zu genießen und abzuschalten.

MomPreneurs_Susannah Michalik_TravelArt4Kids4

Was würdest du anderen Müttern raten, die sich selbständig machen möchten?

Sich einfach trauen, nicht unter Druck setzen lassen und an sich glauben. Wenn man den Rückhalt der Familie hat, die dann vielleicht auch mit anpackt und die eine oder andere Hausarbeit erledigt, wird es einfacher. Das sollte man vorher besprechen, damit es nicht zu falschen Vorstellungen kommt. Aber auch alleine ist es nicht unmöglich. Es ist eine Frage der Organisation und vielleicht erreicht man seine Ziele nicht ganz so schnell.

MomPreneurs_Susannah Michalik_TravelArt4Kids3

Deine Top 3 Tipps & Tools für selbständige Mütter, die Zeit, Geld und Nerven sparen?

­

  1. Konstruktive Kritik annehmen und Neider ignorieren.
  2. Nichts überstürzen und auch bereit sein, wieder einen Schritt zurückzugehen.
  3. Nicht vergessen, Feierabend zu machen.

MomPreneurs_Susannah Michalik_TravelArt4Kids8

Links:

Website: TravelArt4kids.com

Facebook: facebook.com/TravelArt4kids

Pinterest: pinterest.com/travelart4/

Instagram: instagram.com/travelart4kids/

Bilder: Susannah Michalik

No Comments

Post A Comment