Schnell und einfach mit Video durchstarten!

Video ist in diesem Jahr absolut im Aufwärtstrend. Laut aktuellen Zahlen ist die Wahrscheinlichkeit 53 mal höher, dass du auf der ersten Seite der Google Suchergebnisse erscheinst, wenn du in deinem Blog Videos einbaust. Facebook gibt dir KOSTENLOS 10 x mehr Reichweite, wenn du ein Facebook Live Video machst. Aber das Wichtigste ist: Du kannst mit einem Video nicht nur dich und dein Business zeigen, sondern dich auch aus der Masse hervorheben!

 

Ich habe dies meinen Kindern folgendermaßen erklärt: Was glaubt ihr, warum Schauspieler so bekannt sind? Warum kennt sie jeder? Ja genau! Weil JEDER oder tausende oder Millionen von Menschen sie auf der Leinwand sehen. Und so ähnlich ist das auch bei Videos. Mit Videos kannst du Menschen erreichen, die du sonst nie erreichen würdest. Und ja ich weiß, es kostet natürlich Überwindung, dass einfach mal zu machen, aber es lohnt sich! Denn im Business musst du dich und dein Business präsentieren  – egal ob offline oder online. Und wenn du das gut machst, dann sind deine Chancen einfach viel größer erfolgreich zu werden!

 

Ich bin überzeugt, dass du ein tolles Business hast, wovon einfach nicht genug Menschen wissen. Deshalb möchte ich dich ermutigen, dass du Videos nutzt, um dich und dein Business noch sichtbarer zu machen!

Es ist gar nicht so schwer, wie du denkst. Ich habe dir meine Top Video Tools (Mikro, Stativ & Co.) zusammengestellt, die ich selbst für meine Videos und Facebook Livestreams nutze und mit denen du schnell und einfach durchstarten kannst:

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Das Tracking über den Facebook und Google Analytics zulassen:
    Diese Auswahl hat zur Folge, dass wir das Besucherverhalten auswerten können und Ihnen in späteren Werbeanzeigen individuell für Sie passende Werbung zusenden dürfen.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Wir verzichten auf den Einsatz von Google Analytics und den Facebook Pixel. Es werden jedoch technisch notwendige Cookies gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück