Bücher, die du als MomPreneur gelesen haben musst

Buchempfehlungen für MomPreneurs

Bücher, die du als MomPreneur gelesen haben musst

Das Lesen ist bei mir fester Bestandteil meiner Abendroutine. Es ist schließlich ein viel schöneres Gefühl abends vor dem Schlafen ein Buch anstatt den Laptop zuzuklappen. Außerdem ist es gesünder und du findest schneller in den Schlaf 😉

Wenn ich bei Amazon oder bei Audible stöbere, dann fühle ich mich regelrecht erschlagen. Es gibt so viele Bücher, die man lesen KANN. Aber es gibt einige Bücher, die MUSS man lesen. Aber welche sind das?

Wir haben in der Community nachgefragt, welche Bücher MomPreneurs anderen MomPreneurs wirklich empfehlen können.

Und hier sind sie. Taaaddaaa: Wir präsentieren dir hier eine Auswahl echter Must-Reads für MomPreneurs. Lass dich von diesen Büchern inspirieren! Du wirst sehen, wie du dadurch auf ganz neue Ideen kommst, die dein Leben und dein Business bereichern.

#askgaryvee von Gary Vaynerchuck

Taff, aber ehrlich! #askgaryvee ist ein Buch mit motivierenden und starken Überzeugungen und Tipps von Gary Vaynerchuk, dem inspirierenden Social Media-Guru aus den USA. Social Media, Business, Marketing… wen das alles interessiert, der ist bei ihm definitiv richtig!

Buchtipp von: Andrea Dorothea Wolf, Gründerin von Andrea Wolf Design

 

„Jetzt“ von Eckhart Tolle

Ein eher spirituelles Buch, in dem es darum geht, mit seiner Aufmerksamkeit immer in der Gegenwart zu bleiben und sich nicht dem Gedankenstrom hinzugeben. Eckhart Tolle gibt Tipps, wie das gelingen kann. Gerade als MomPreneur mit vielen Baustellen, an denen man nie gleichzeitig sein kann, enorm hilfreich, weil man lernt aus einer inneren Ruhe und Gegenwärtigkeit heraus zu handeln.

Buchtipp von: Marion Lili Wagner, Gründerin von Marion Lili Wagner

 

Die vier Stunden Woche, Tim Ferriss

Ehrlich gesagt hat mich kein Buch so zum Umdenken bewegt und mir den Blick für eine realistische Work-Life-Balance geöffnet wie „Die vier Stunden Woche“ von Tim Ferriss

Buchtipp von: Corinna Graf, Gründerin von Grafinteriors

 

Firestarter Sessions, Danielle LaPorte

Der absolute Gamechanger für mich war Danielle LaPortes Firestarter Sessions. „Creating Success on your own terms“ – Ein Satz, der für mich so unglaublich viel Power hat! Ich habe es in 2012 gelesen und ich würde sage, dass das der Start für die Neuausrichtung meines Business war.

Buchtipp von: Martina Rehberg-Kortner, Gründerin von Deliciousdesgin

 

Alles nur geklaut: 10 Wege zum kreativen Durchbruch – Am Puls der Zeit, Austin Kleon 

Ein sehr inspirierendes und motivierendes kleines Buch. Danach war mein Kopf wieder voller Ideen. Wenn also bei dir mal eine Ideen-Flaute herrscht, dann kann ich diesen New York Times Bestseller nur empfehlen.

Buchtipp von: Kristin Schwab, Gründerin von kristin-s

 

Frag immer erst: WARUM, Simon Sinek

Das WARUM klar zu haben, ist einfach das Fundament dafür sich selbst und andere zu berühren und zu bewegen! Es gibt auch ein tolles Video zum Buch sowie eine Audio Version für unterwegs.

Buchtipp von: Limara Katja Knittel, Gründerin von Seelenfeuerwerk

 

Schluss mit dem Spagat, Felicitas Richter

Das Buch bringt die Situation von berufstätigen Eltern auf den Punkt und gibt ganz konkrete und realistische Tipps zur Umsetzung. Besonders gefällt mir der Fokus auf sich selbst. Was brauche ich? Was ist mir wichtig? Wo tanke ich auf, um dann wieder Gas geben zu können? Es ist vor allem ein Ratgeber für Energie-, Kompetenz- und Zeitmanagement. Was setze ich wann wo wie ein?

Buchtipp von: Katja Glasmachers, Gründerin von Glasmachers Training

 

Kopf schlägt Kapital, Günter Faltin

Es geht darum, wie man ein Unternehmen gründen kann ohne viel Kapital, dafür aber mit einem durchdachten Konzept. Ebenso wird gezeigt, wie man sein Unternehmen aus schon fertigen Komponenten zusammensetzen kann.

Buchtipp von: Silke Heise, Gründerin von Rat&Tat Unternehmensberatung

 

Besser einfach – einfach besser, Bianka Bleier, Birgit Schilling

Nicht einfach ein weiterer blabla-Ratgeber, sondern bietet umfangreiche Hilfe und leicht umsetzbare Tipps für die Optimierung des Haushaltes, damit mehr Zeit fürs Wesentliche bleibt. Einfach genial!

Buchtipp von Sabine Harms, Gründerin von Bines Nähterei

 

Smart Business Concepts, Brigitte und Ehrenfried Contra Gromberg

Wissen mitgenommen, welches mein unternehmerisches Denken verändert hat: Dieses Buch hat mir nachhaltig verinnerlicht, dass meine unternehmerische Rolle nicht ist, alles selber zu tun, sondern mehr Unabhängigkeit zu gewinnen, indem Geschäftsprozesse smarter angegangen werden.

The Art of the Start – von der Kunst ein Unternehmen erfolgreich zu gründen, Guy Kawasaki

Es gab mir immer wieder Inspirationen das große Ganze zu sehen, aber zugleich zu simplifizieren. Sehr klar und visionär zugleich.

Buchtipps von: Simone Niedenzu, Gründerin von Sugarforbrands

 

Networking für Networking Hasser, Devora Zack

Mein Buchhighlight – Sie können auch allein essen und erfolgreich sein! Gott, hat mich das entspannt, zum Lachen gebracht und geklärt.

Buchtipp von: Cornelia Paul, Gründerin von Cornelia Paul Coaching

 

Mehr Geschäft, mehr Leben, Barbara Jascht

Das Buch hilft dir ein besseres Geldbewusstsein zu erlangen.

Buchtipp von: Kristine Kupferschmidt, Gründerin von soloprenesse

 

Mama muss die Welt retten, Isa Grütering, Caroline Rosales

Ein sehr inspirierendes, unterhaltsames Buch über Mütter, die ihr eigenes Unternehmen aufgebaut haben und dadurch ihre Träume verwirklichen konnten. Mich hat das Buch sehr inspiriert, eben, weil es ganz persönlich und nicht sonderlich business daher kommt.

Buchtipp von: Nora Hodeige, Gründerin von Leben mit ohne

 

Wunder muss man selber machen, Sina Trinkwalder

Hat mich immer wieder extrem ermutigt, denn im Vergleich zu den Hindernissen die Sina Trinwalder aus dem Weg räumen musste, sind meine Stolpersteine vergleichsweise klein. Oft dachte ich, enorm – wenn sie diese dicken Bretter bohren konnte, dann kann ich meine erst recht bohren! Mich hat das Buch total beflügelt und motiviert, selbst jetzt obwohl es schon ein paar Jahre her ist das ich es gelesen habe!

Buchtipp von: Damaris Siegle, Gründerin von PR Siegle

 

Playing Big, Tara Mohr

In diesem Buch wird die ganze Palette an Frauen- und Businessthemen behandelt. Vom inneren Kritiker, die innere Weisheit, Ängste, sich freimachen von Lob und Kritik, man muss nicht von jedem gemocht werden, sich nicht zeigen, kraftvoll kommunizieren,….

The Goddess Attitude, Sonja Szielinkski

Ein Buch für alle Frauen, die nicht das Leben ihrer Träume leben…noch nicht. Mit der richtigen Einstellung und Haltung ist es ganz einfach, glücklich, erfolgreich, sexy – schlichtweg unwiderstehlich zu sein. …ich arbeite dran.

Buchtipp von: Verena Bunte, Gründerin von Body Bliss

 

Werde verrückt, Veit Lindau

Damit kann Frau wachsen – mindestens bis zu den Sternen!

Buchtipp von: Felicitas Lauckert, Gründerin von Dukkah Puppen

 

Die Stille Revolution, Bodo Janssen

Die Erzählung seines persönlichen Wandels (beeindruckend ohnehin) sehr deutlich macht: Das höchst persönliche Warum und Wofür versetzt Berge (und ja, die, die meine Mission nähren).

Die Gesetze der Gewinner, Bodo Schäfer

Absolut empfehlenswert für Business- und Persönlichkeitsentwicklung. Und natürlich mein Liebling – die vier Stunden Woche von Tim Ferries. Ehrlich gesagt hat mich kein Buch so zum umdenken bewegt und mir den Blick für eine realistische work-life-balance geöffnet.

Buchtipps von: Cornelia Lütge, Autorin bei Ohfamoos

 

Die Gücksformel – oder wie die guten Gefühle entstehen, Stefan Klein

Das Buch fasst unterhaltsam und kompakt all das bisherige Wissen über die guten Gefühle zusammen. Eine einzigartige Entdeckungsreise, die uns alle glücklicher macht!

Buchtipp von: Bea Beste, Gründerin von Tollabea

 

1 Frau, 4 Kinder, 0 Euro (fast): Wie ich es trotzdem geschafft habe, Petra van Laak

Eine tolle Frau, die Mut macht! Ein Buch für alle MomPreneurs, die sich fragen „Wie soll ich das bloß schaffen?“

Buchtipp von: Barbara Schilling, Mitgründerin von Artivista

 

Glückskinder: Warum manche lebenslang Chancen suchen – und andere sie täglich nutzen, Herrmann Scherer

Es geht darum, sich selbst Chancen zu erarbeiten und diese dann zu ergreifen. Tolle Motivation mit vielen Beispielen aus der Wirtschaft.

Buchtipp von: Ilka Dkan

 

Rich Dad Poor Dad, Robert T. Kiyosaki

Was die Reichen ihren Kindern über Geld beibringen. Warum bleiben die Reichen reich und die Armen arm? Weil die Reichen ihren Kindern beibringen, wie sie mit Geld umgehen müssen, und die anderen nicht!

Buchtipp von: Jasmin Lie

 

Unverkäuflich! Schulabbrecher, Fußballprofi, Weltunternehmer – die völlig verrückte Geschichte von Bobby Dekeyser, Bobby Dekeyser 

Achtung, Geheimtipp! Die Biographie eines ehemaligen Fußballprofis, der als zweite Karriere ein Unternehmen für Luxus-Outdoormöbel gründet. Er hat mit großen Hindernissen und Schicksalsschlägen zu kämpfen und steht trotzdem immer wieder auf und macht weiter. Dieses Buch hat mir viel Mut gemacht ebenso immer wieder aufzustehen und mir gleichzeitig gezeigt, wie man ein Unternehmen nachhaltig und sozial führt.

Buchtipp von: Annett Weimann, Gründerin von SmarteDesigns

 

Like – So netzwerken Sie sich an die Spitze, Petra Polk

Dieses Buch kann ich jeder Frau unbedingt empfehlen! Tolle und sehr wertvolle Tipps, die mich selbst beflügelten und mein Business stärkte. Auch fürs private Umfeld genial! Jeder braucht ein Netzwerk!

Buchtipp von: Ines Knecht

 

Lebe das Leben, von dem Du träumst, Barbara Sher

Lebensträume können wahr werden. Man muss ihnen nur ein wenig auf die Sprünge helfen. Barbara Shers unkonventionelle und praktikablen Anregungen machen ebenso wie ihre vielen Beispiele und Übungen klar: Man muss kein anderer Mensch werden, um sein Leben zu verändern.

Buchtipp von: Lena Baum, Gründerin vom familienleicht

 

Wie wir aufblühen: Die fünf Säulen des persönlichen Wohlbefindens, Martin Seligman

Ist immer wieder toll zu lesen! Eine definitive Bereicherung für die Welt. Ich bin froh um alle wissenschaftlichen Beiträge für mehr Wohlbefinden.

Buchtipp von: Ekram Bsiri, Gründerin von Smarte Helden

 

Mit dem Elefant durch die Wand: Wie wir unser Unterbewusstsein auf Erfolgskurs bringen, Alexander Hartmann

Wir sind dann am effektivsten, wenn wir tun, was wir lieben. Aber wie viele leben ihren Traum? Unterhaltsam erklärt Alexander Hartmann, wie wir unser Unterbewusstsein steuern und auf Erfolg programmieren können.

Buchtipp von: Eva Abert, Gründerin von bellygance

 

Der beste Rat, den ich je bekam: Lernen von Denkern und Machern, Frank Arnold

Nichts ist so wertvoll wie ein kluger Rat zur richtigen Zeit. Ein Buch mit vielen Anregungen für jeden, der von dem Erfolg dieser Persönlichkeiten für sein Leben und seine Karriere profitieren möchte.

The Big Five for Life: Was wirklich zählt im Leben Taschenbuch, John Strelecky

Verliebte mich sogar beim Lesen in den Unternehmer-Protagonisten….SO führt man Unternehmen und Menschen! SO passiert Wachstum!)

Buchtipps von: Conni Köpp, Gründerin von ConniKoepptrifft und www.wohnkosmetik.de

 

Habe ich ein wichtiges Buch vergessen, das MomPreneurs unbedingt lesen sollten? Wenn ja, dann freue ich mich sehr über deinen Empfehlung und deinen Kommentar.

Titelbild: Pixabay, Creative Commons

6 Comments
  • Bettina Sturm
    Posted at 08:02h, 27 September Antworten

    „Build your routine, find your focus & sharpen your creative mind“ von The 99U Book Series.
    Das Handy bimmelt, die Emails rattern rein, mal schnell auf Facebook gucken, ach die Wäsche, Geburtstagskuchen backen… Überall ist Ablenkung und zu gerne geben wir ihr nach. Hilft uns das bei unserem beruflichen Erfolg? Nein.

    In diesem Buch gibt es jede Menge Anregungen, wie du mit Routine, Fokus und Machen deine Aufgaben und Ziele geschafft bekommst.

    Mein absolutes Lieblingsbuch, das ich jedes Jahr wieder lese um wieder „auf Spur“ zu kommen.

    Lieblingsspruch: „I don’t wait for moods. You accomplish nothing if you do that. Your mind must know it has got to get down to work.“ – Pearl S. Buck

  • Julia
    Posted at 20:42h, 05 November Antworten

    Die Kunst ein kreatives Leben zu führen von Frank Berzbach -Ein wunderschön gestaltetes Buch voller Denkanstösse!

  • Ekram Bsiri
    Posted at 17:32h, 07 Dezember Antworten

    Ein Buch, dass nicht fehlen darf ist: Meine Marke von Hermann H. Wala.
    Es gibt sehr praxisnah die Veränderung der Gesellschaft im Bereich Marketing wieder und zeigt, wie Marketing heutzutage überhaupt funktioniert.
    Nur zu empfehlen!

    Liebe Grüße
    Ekram

  • Jana Heinzelmann
    Posted at 09:34h, 08 Oktober Antworten

    Oh je! Die Liste der Bücher, die ich lesen möchte, wird immer länger… Ich kann noch das Buch „Launch“ von Jeff Walker empfehlen. Beim Produktlaunch ist es extrem hilfreich!!!

    • esther
      Posted at 08:20h, 10 Oktober Antworten

      Liebe Jana, vielen Dank für deinen Tipp!Stimme dir zu – Launch ist ein super Buch!

  • Regina Winther
    Posted at 20:39h, 01 Mai Antworten

    „Berge versetzen für Anfänger“ von Marius Kursawe .
    Warum gelingt es einigen Menschen, ihre Träume in der Realität umzusetzen und warum bleibt es bei anderen nur beim Träumen? Dieses Buch hat mich in der Anfangsphase meiner Gründung extrem motiviert. Sehr aufschlussreiche Denkanstöße und Anleitungen, wie gelingt es, ins Handeln zu kommen, Barrieren zu überwinden und vor allem dranzubleiben, bis das Ziel erreicht ist..

Post A Comment