Was sich MomPreneurs wirklich wünschen

Blog-MomPreneurs-Geschenkideen

Was sich MomPreneurs wirklich wünschen

Du weißt, wie es ist. Bevor die ersten Lichtlein brennen, brennt bei vielen MomPreneurs bereits die Hütte: Es gibt so viel zu tun im Business, mit der Familie, den Kindern, Weihnachten will geplant und vorbereitet sein, während die Geschenkwünsche der Kinder bei dir eintrudeln….

Und wenn wir schon bei den Geschenken sind – nicht selten wird dabei die wichtigste Person überhaupt vergessen: DU!

Ich finde: Du bist das größte Geschenk überhaupt – was du tagtäglich für dich, deine Familie und dein Business bewegst, wird viel zu wenig gesehen und deshalb geht es in diesem Post NUR um Geschenkideen, die DICH als Mutter und Unternehmerin glücklich machen und die wir MomPreneurs uns WIRKLICH wünschen.

Natürlich weiß ich es nicht genau, aber ich würde einfach mal vermuten, dass alles, was dir Zeit, Ruhe, Entspannung, Energie und Freude schenkt oder im Business Geld und Nerven spart, relativ weit oben auf der Liste ist. Habe ich recht?

Sehr gut! So geht es mir nämlich auch – und deshalb habe ich für dich meine besten MomPreneurs Geschenkideen zusammengestellt.

Ich freue mich, wenn dich meine Liste inspiriert und du oder deine Lieben dir darüber eine echte Freude machen!

Vielleicht hast du selbst auch eine tolle Geschenkidee, die das MomPreneurs-Herz höher schlagen lässt? Wenn ja, dann verrate sie mir im Kommentar unten.

Auf geht’s!

Mehr Ruhe! 

Headspace & Calm App

Ruhe ist für dich und mich ein höchst rares Gut. Umso wichtiger, dass du Ruhe ganz bewusst in deinen Alltag einbaust. Meditations-Apps sind eine gute Möglichkeit, um eine kurze Auszeit vom Alltag zu nehmen. Ich kenne sowohl Headspace als auch Calm und kann dir beide empfehlen, wenn Englisch für dich kein Problem ist.

Ein weiteres Schlüsselwort,  um zur Ruhe zu kommen, ist Achtsamkeit. Die Zeitschrift Flow hat kürzlich ein sehr schönes Achtsamkeitsbuch „19 Tagen voller Achtsamkeit“ herausgebracht.

Schlau werden!

Audible

Ich liebe gute Bücher und ich liebe es zu lernen! Aus meiner Sicht essentiell, um in unserer schnelllebigen Welt auf dem Stand zu bleiben. Eine gute Möglichkeit dafür ist das Jahresabo von Audible. Für 9,95 Euro kannst du dir im Monat ein Hörbuch aussuchen und überall und jederzeit deinen Horizont erweitern. Eine gute Möglichkeit, um bspw. Haushalt und Business oder auch mal Entspannung zu kombinieren!

Fit bleiben!

Vitamix

Nicht billig, aber aus meiner Sicht eine der besten Investitionen, die ich je getätigt habe: Der Vitamix Hochleistungsmixer, der jeden Tag grüne Smoothies für mich und meine Kids mixt. Grüne Smoothies sind Sofortenergie pur und auch eine gute Möglichkeit, um das Energieniveau über den Tag zu halten.

bellicon

Das bellicon ist der Mercedes der Trampoline. Ich habe mir schon immer eines gewünscht und in diesem Jahr ist es tatsächlich mein Weihnachtswunsch! Durch die Verwendung von hochelastischem Gummi (anstatt Stahlfedern) kann ich damit auch nach meinem Meniskusriss unbeschwert und schonend jeden Tag trainieren. Es gibt viele tolle Trainingsvideos. Für mich eine sehr nachhaltige Investition in meine Fitness, Ausdauer, Gesundheit und Leistungsfähigkeit.

Springseil

Wenn du nur ein kleines Budget hast, dann empfehle ich dir einfach ein einfaches Springseil. Kleiner Preis und große Wirkung. Für Erfolgssprünge und Kinderbeschäftigung gleichermaßen geeignet.

Trinken!!

Wusstest du, dass 2% Wasserverlust im Körper zu 20% Leistungsverlust führen? Anders formuliert: Wenn du regelmäßig und ausreichend trinkst, dann arbeitet nicht nur dein Körper, sondern vor allem auch dein Gehirn besser.

Meine Empfehlung: Immer ein Glas Wasser oder besser noch eine Flasche Wasser dabei oder auf dem Schreibtisch. Mein Favorit sind die schönen Soulbottles aus Glas. Und jetzt der Clou: Du kannst diese auch mit deinem Logo versehen lassen. Ein perfektes Geschenk für deine besten Geschäftspartner!

Besser schlafen!

Du weißt es selbst: Ohne Schlaf geht gar nichts. Umgekehrt zahlt es sich sofort aus, wenn du gut und ausreichend geschlafen hast. Deshalb hier ein paar Schlafgoodies für dich: Das Buch „Sleep Smarter“ von Shawn Stevenson (deutsche Version) enthält die besten Tipps für besseren Schlaf. Absolut empfehlenswert! Auch sehr gut: „Die Schlafrevolution“ von Arianna Huffington.

Wenn dein Schlafzimmer nicht ganz dunkel ist, dann empfehle ich dir eine Schlafmaske. Die Schlafmaske von SleepMaster ist die beste und ich benutze sie selbst seit 2 Jahren. Und last but not least – mein Geheimtipp: Das EASE Magnesium Körperspray für Entspannung. Hilft Körper und Geist „runterzufahren“. Mein Betthupferl!

Zeit & Nerven sparen!

Ja, Nerven hast du als MomPreneur wirklich nicht übrig. Deshalb drei Empfehlungen, die dir wirklich Nerven sparen. LastPass, um sicher alle deine Passwörter in der Cloud zu speichern. Gibt es ab 2$ pro Monat. Aus meiner Sicht ein No Brainer. Dropbox Plus oder Dropbox Business nimmt dir die Sorge um möglichen Datenverlust.

Und drittens: Screencast-O-Matic: Damit kannst du kinderleicht deinen Screen aufnehmen, um deiner Assistentin (wenn du eine hast) genau zu erklären, wie welche Aufgaben genau erledigt werden müssen. Gibt es bereits in einer kostenlosen Version oder für nur 18$/Jahr in der PRO Variante. Für mich ebenfalls ein No Brainer!

Energie tanken!

Energy Booster

Herumfliegende Erkältungsviren, wenig Schlaf, blanke Nerven und keine Zeit, etwas Vernünftiges zu essen und ganz schnell ist deine Energie im Keller. Deshalb hier ein paar Energie-Booster Tipps: Das Buch „Powerfood“ von Sybille Sturm mit tollen, einfachen Rezepten, die dir allesamt Energie geben. Ich persönlich bin überhaupt kein Freund von Aufputschdrinks à la Red Bull & Co. Ich bevorzuge natürliche Alternativen, wie bspw. den „Energy Booster“ von be & be happy.

Eine praktische Möglichkeit, um jederzeit einen natürlichen Energy-Drink im Kühlschrank zu haben, ist das kulau Kokoswasser-Abo. Josefine Stats, die Gründerin, ist selbst MomPreneur und das kulau Kokoswaser ist nicht nur das beste, sondern ein Sofortenergielieferant! Wenn du es bequem haben möchtest und auch Freude hast, neue, gesunde Produkte zu entdecken, dann ist die Wholefood Box vielleicht für dich interessant.

Besser planen!

Auch im digitalen Zeitalter brauche ich einen Plan/ein Jounal, um besser zu planen. Mein persönlicher Favorit ist das „5 Minute Journal“, das mich jeden Tag an meine 3 wichtigsten Ziele erinnert und das ich abends nutze, um den Tag Revue passieren zu lassen.

Schöne Planner-Alternativen sind aus meiner Sicht My Lovely Planner von Beata Achatz (ebenfalls MomPreneur), der KLARHEIT Planner von Hallo Klarheit oder der „Ein guter Plan“ Planner. Wenn du einfach nur ein blankes Notizbuch brauchst, das klein und handlich ist, dann sind die Lemonbooks vielleicht etwas für dich.

Wohlfühlmomente!

Zahlreiche Studien betonen immer wieder, dass Massage nicht nur super angenehm, sondern auch super gesund für Körper, Geist und Seele ist. Meine Empfehlung: Eine Massage-Jahreskarte. Spätestens seit meinen beiden Ayurveda-Kuren bin ich ein Freund von Ayurveda-Massagen. Meine Favoriten: Shirodhara (Stirnölguß), Pinda Sveda (Kräuterstempelmassage) und Abhyanga (klassische Ganzkörpermassage). Es gibt viele unterschiedliche Massagen. Du findest bestimmt auch deine Favoriten!

Mehr Sichtbarkeit!

Ich finde, du solltest dein Business MEHR zeigen. Das geht prima mit T-Shirts, die mit DEINEM Logo, DEINEM Slogan und DEINER Webseite geschmückt sind. Guter Effekt, wenn du zu Veranstaltungen gehst. Ich habe gute Erfahrungen mit Spreadshirt gemacht, aber es gibt mittlerweile viele viele Anbieter, wo du auch viele andere Produkte, wie Tassen, Beutel, Mützen usw., mit deinem Logo ausstatten kannst.

Wenn du deinen Slogan oder dein Lieblingsmotto immer vor Augen haben möchtest, dann kannst du es bei NoGallery direkt anfertigen lassen. Und falls es dir zu selten gesagt wird – es gibt bspw. auch „Mama ist meine Lieblingsheldin“ zum Aufhängen. Die Schriften gibt es in verschiedenen Größen, Styles und Materialien. Schön!

Mehr Ideen!

Du siehst den Wald vor lauter Bäumen nicht? Dann ist es vielleicht Zeit für ein Board. Mit einem Whiteboard kannst du brainstormen und mindmappen, was das Zeug hält und mit einer guten alten Pinnwand deine Lieblingsideen schwarz auf weiß sammeln. Wenn du lieber digital unterwegs bist, dann empfehle ich dir die Software Mindmaster. Super einfach zu bedienen und du kannst damit sehr gut deine Ideen strukturieren.

Entlastung, bitte!

Zeit ist deine wertvollste und knappste Ressource überhaupt. Du musst ganz bewusst entscheiden, wie du sie möglichst effektiv nutzt, um deine wichtigsten Ziele zu erreichen. Du machst dir selbst ein großes Geschenk, wenn du Aufgaben auslagerst. Eine Haushaltshilfe und eine virtuelle Assistentin schaffen Entlastung und sorgen dafür, dass du mehr erreichen kannst.

Besser sitzen!

Ich vermute mal, dass du auch viel am Rechner sitzt. Deshalb ist ein guter Stuhl das A und O. Mit irgendeinem billigen Stuhl, der schön aussieht, aber Null ergonomisch ist, tust du dir und erst recht deinem Rücken keinen Gefallen. Ich habe persönlich sowohl den Swopper von Aeris als auch den Hag Capisco getestet und kann dir beide wirklich empfehlen. Beide sind nicht billig, aber aus meiner Sicht eine Investition, von der du lange lange profitierst.

Einfach mal raus!

Spätestens wenn deine Batterie dauerhaft im roten Bereich ist, dann solltest du unbedingt mal deine Batterien VOLL DURCHLADEN. Das geht am besten mit einer Auszeit, d.h. 2-4 Wochen mal GANZ RAUS aus dem Alltag. Ich war schon 2x in Indien und habe dort eine Detox-Kur (Panchakarma) gemacht. Es hat unfassbar gut getan, mal „nicht zuständig“ zu sein, dem Körper etwas Gutes zu tun und einfach mal durchzuatmen, fernab vom Alltagsstress. Schöner Nebeneffekt: Dein Mann rollt dir unter Umständen den roten Teppich aus, weil er (endlich mal) selbst erkennt, was du tagtäglich leistest!

So, das waren meine Ideen für DICH!

Ich freue mich, wenn etwas für DICH dabei ist. Wenn du selbst noch Ideen beisteuern möchtest, die du guten Herzens weiterempfehlen kannst (bitte nicht mit Werbung verwechseln), dann freue ich mich über deine Geschenkidee für MomPreneurs im Kommentar unten.

Hinweis: Einige Amazon Links sind Affiliate Links. Ich empfehle ausschließlich Produkte, die ich wirklich kenne und schätze.

Bild: Esther Eisenhardt

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn du diese Webseite weiter nutzt, stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen